Albanische fußball liga

albanische fußball liga

Europas Fußball-Website - geonovaconsulting.se - ist die offizielle Website der UEFA ( Europäische Fußballverband von Albanien Albanische Super League / Folge Superliga / Tabellen, gesamt, heim/auswärts und Form (letzte 5 Spiele) Superliga / Tabellen. Zusammenfassung - Superliga - Albanien - Ergebnisse, Spielpläne, Tabellen und News - Soccerway.

Albanische fußball liga Video

WENN ALBANER FUßBALL SPIELEN Nach zwei Verlängerungen stand es auch dort 1: Im Jahr wurde wegen american poker 2 flash Umstellung ein halbes Jahr online slots lv gespielt. Vllaznia Shkodra gewann die beiden ersten Meisterschaften nach dem Krieg. Der Modus und die Anzahl der teilnehmenden Teams wurde anfangs in jedem Jahr geändert. Die eigene Meisterschaft wird kaum verfolgt.

Albanische fußball liga -

Erst ab blieb man dauerhaft bei einer regulären Saison mit Hin- und Rückrunde, um den Meister zu ermitteln. Bei Punktgleichheit zählt der direkte Vergleich. Vllaznia Shkodra gewann die beiden ersten Meisterschaften nach dem Krieg. Die Saison war die vorerst letzte, die im Kalenderjahr ausgetragen wurde. An der ersten Meisterschaft nahmen noch sechs Teams teil, diese Anzahl wurde bis auf zehn Klubs gesteigert. September bis zum Daher musste ein Play-off-Match für eine Entscheidung ausgetragen werden. Der Modus und die Anzahl der teilnehmenden Teams wurde anfangs in jedem Jahr geändert. Vllaznia Shkodra gewann die beiden ersten Meisterschaften nach dem Krieg. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Zwischen und mussten die traditionellen Vereine aufgelöst werden, lediglich die Polizei- und Armeevereine z. Die Teilnehmerzahl schwankte weiter zwischen neun und vierzehn. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Nachdem von an 14 Teams in der Liga spielten, reduzierte man die Teilnehmerzahl zeitweise auf zwölf Mannschaften. Die Teilnehmerzahl schwankte weiter zwischen neun und vierzehn. Während des Krieges wurden allerdings , und inoffizielle Meisterschaften ausgetragen [1] , von denen der SK Tirana zwei für sich entscheiden konnte, die dritte holte KS Vllaznia Shkodra. Die zehn Mannschaften treten im Verlauf einer Saison vier Mal gegeneinander an. Im Jahr wurde wegen der Umstellung ein halbes Jahr nicht gespielt. Da es keine Vereine mehr gab die Erstligamannschaften traten als Stadtauswahlen auf , existierten in diesen Jahren keine Vereinsbezeichnungen. Einen besonders engen Kampf um die Meisterschaft gab es Diese Seite wurde zuletzt am 6. Erst ab blieb man dauerhaft bei einer regulären Saison mit Hin- und Rückrunde, um den Meister zu ermitteln. Die Teilnehmerzahl schwankte weiter zwischen neun und vierzehn. Der Modus und die Anzahl der teilnehmenden Teams wurde anfangs in jedem Jahr geändert. An der ersten Meisterschaft nahmen noch sechs Teams teil, diese Anzahl wurde bis auf zehn Klubs gesteigert. Die Saison war die vorerst letzte, die im Kalenderjahr ausgetragen wurde. Sportlich gesehen mischte sich ab ein neuer Verein entscheidend in die Titelvergabe ein: Federata Shqiptare e Futbollit. Nach dem Sieg im Derby gegen Partizani wurden beide Vereine für den Rest der Runde ausgeschlossen, ihre noch auszutragenden Spiele und auch das schon bestrittene Derby mit 0: Auch in den folgenden Jahren variierte die Anzahl der teilnehmenden Vereine von Spielzeit zu Spielzeit. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Beste Spielothek in Geilrath finden eigene Meisterschaft wird kaum verfolgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.